ZAHNHEITLICH:
Ganzheitliche Zahnmedizin
für Ihre Gesundheit

Bei unserer zahnärztlichen Arbeit richten wir den Blick über den Tellerrand hinaus: Denn es bestehen wissenschaftlich erwiesene und schulmedizinisch anerkannte Wechselwirkungen zwischen den Zähnen und dem restlichen Organismus.

Als klassisches Beispiel sei hier die Beziehung zwischen der Zuckerkrankheit (Diabetes) und einer Zahnbetterkrankung (Parodontitis) genannt. Der Diabetes wird sich nicht stabil einstellen lassen, solange die Parodontitis nicht behandelt wurde. Umgekehrt kann die Zahnbetterkrankung nur schwer therapiert und kontrolliert werden, wenn der Blutzuckerwert nicht stabil eingestellt ist.

Weitere Zusammenhänge zwischen Mundgesundheit und Allgemeinerkrankungen

  • Eine Parodontitis erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Bei Schwangeren besteht die Gefahr einer Frühgeburt.
  • Kiefergelenkserkrankungen und Funktionsstörungen können Kopfschmerzen, Nacken- und Rückenbeschwerden und sogar Bandscheibenvorfälle verursachen.
  • Autoimmunerkrankungen wie Arthritis oder chronische Darmentzündungen begünstigen die Entstehung einer Parodontitis.

Ganzheitlicher Ansatz:
An jedem Zahn hängt ein Organ

Über die rein schulmedizinischen Aspekte hinaus, gibt es weitere Wechselbeziehungen zwischen unseren Zähnen und dem Körper. Besonders gut nachvollziehen lässt sich das aus dem Blickwinkel der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dieser Ansatz geht davon aus, dass die einzelnen Zähne über Energiebahnen (Meridiane) mit Organen, Muskeln, Nerven, Gelenken und Knochen verbunden sind.

Bei wiederkehrenden Beschwerden an einzelnen Organen loht sich oftmals ein Blick auf die zugehörigen Zähne. Eine Blasenentzündung, die einfach nicht ausheilen will, kann durchaus ihre Ursache in einem erkrankten Schneidezahn haben.

Interdisziplinärer Ansatz für Ihr Wohlbefinden

Die ganzheitlich orientierte Zahnheilkunde kann mit fachübergreifendem Wissen umfassende Diagnose- und Therapiemaßnahmen ergreifen, um die tatsächliche Ursache von gesundheitlichen Problemen langfristig zu beheben.
Unser Ansatz hilft uns dabei, einen individuellen Behandlungsweg in Kooperation mit anderen Fachdisziplinen (Ärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen, Heilpraktiker etc.) für Sie zu finden, der Ihnen zu Schmerzfreiheit und einem deutlich besseren Lebensgefühl verhelfen kann.

Bitte bleiben Sie gesund!

Dr. Peer Pohl Zahnarzt in Bergisch Gladbach

In der modernen Zahnheilkunde beschränken wir uns nicht nur auf die reine Wiederherstellung der Zahngesundheit, sondern legen unseren Fokus auf deren präventiven Erhalt

Schreiben Sie uns

    *Pflichtangaben

    Die Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.