Minimalinvasive Therapien: Schonend und sanft zu Ihrem Körper

Das Beste und Gesündeste hat Ihnen die Natur geschenkt – daher möchten wir so wenig wie möglich und nur so viel wie notwendig an Ihrer natürlichen Zahnsubstanz verändern. Sollte dennoch einmal Karies entstehen und eine Behandlung erforderlich machen, beheben wir den Defekt mit kleinen Bohrern und mit modernen, verträglichen Füllwerkstoffen und -verfahren.

Kariesinfiltration: Karies mit Gel behandeln

Kleine, oberflächliche Kariesdefekte im Anfangsstadium oder störende Verfärbungen behandeln wir OHNE BOHRER mit dem innovativen Verfahren der Kariesinfiltration. Dafür tragen wir ein säurehaltiges Gel auf die befallenen Stellen am Zahn auf. Anschließend wird ein moderner und gut verträglicher Dentalkunststoff aufgebracht und mit Licht sanft ausgehärtet. Die Kariesinfiltration ist auch eine hervorragende Möglichkeit, um Kinder schmerzfrei zu behandeln.

Zahnerhalt mit Füllungstherapie

Sind größere Teile Ihres Zahns beschädigt oder müssen Füllungen ausgetauscht werden, können wir die Defekte substanzschonend und unsichtbar mit keramischen Inlays versorgen und ein Großteil Ihrer natürlichen Zahnsubstanz erhalten. Hierdurch können Vollkronen vermieden oder aufgeschoben werden.

Sie haben Fragen zum Zahnerhalt?

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt Termin vereinbaren

Schreiben Sie uns

    *Pflichtangaben

    Die Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.